Hällebergsvägen 5
SE-443 60 Stenkullen
Schweden
+31 (0)413 28 83 48
info@ihpheating.de

Heizfolien Polyimid 200°C

Heizfolien aus Polyimid, bzw. Kapton™-Heizungen, sind extrem dünn, leicht und flexibel. Sie können im Freien montiert werden und sind über einen weiten Temperaturbereich zwischen -269°C und +200°C einsetzbar. Diese Heizfolien können dauerhaften Vibrationen ausgesetzt werden und sind beständig gegenüber Pilzen, Chemikalien, Lösungsmitteln usw.

Das Material Polyimid (Kapton™) zeichnet sich durch herausragende Isoliereigenschaften und eine hohe Leistungsdichte aus, die eine ausgezeichnete Wärmeverteilung gewährleisten. Die Heizfolien überzeugen durch eine geringe thermische Masse und können auf ebenen und gewölbten Flächen angebracht werden.

Diese Heiztechnologie kommt in Labor- und Forschungsausrüstungen, medizinischen Geräten, Sterilisatoren, Militärausrüstung, phototechnischen Geräten, Displays usw. zum Einsatz.

IHP liefert diese Heizfolien gern mit Komponenten zur Temperaturregelung, wie Sensoren, Thermoelementen, Thermostaten und Sicherungen. Außerdem bieten wir komplette Regelsysteme und installieren diese vor Ort beim Kunden.

Technische Daten

Oberflächenbelastung bis 0,8W/cm² (empfohlen bis 0,7W/cm²)
Arbeitstemperatur zwischen -269 °C und +200°C
Arbeitstemperatur mit selbstklebender Rückseite zwischen -30°C und +180°C
Maßgeschneiderte Anfertigung nach Ihren Wünschen
Maximale Fertigungsmaße pro Einheit 550mm x 285mm (L x B)
Dicke ca. 0,2mm
Besondere Eigenschaften
• Ausgezeichnete Witterungs- und Alterungsbeständigkeit
• Ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber Chemikalien, Säuren und Basen
• Ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber Ozoneinwirkung
• Ausgezeichnete Beständigkeit gegenüber Pilz- und Bakterienwachstum

Weitere verwandte Produkte

Das könnte Sie auch interessieren

PID-Steuermodul

Das kleinste Steuermodul von IHP ist eine Stand-Alone-Einheit für verschiedene Heizungsanwendungen mit nur einem Heizbereich und einem Fühler. Unser intelligentes PID-Modul regelt eine gleichmäßige Erwärmung ebenso wie Rampenfunktionen, ermöglicht das Einstellen von Maximaltemperaturen und Programmstufen mit verschiedenen Sollwerten und ist die perfekte Wahl, wenn Sie eine Temperatursteuerung mit CE-Kennzeichnung und -Zulassung brauchen.

Das Steuermodul ist in drei Standardausführungen erhältlich. Wählen Sie einfach das benötigte Modul anhand des für Ihren Prozess passenden Fühlertyps. IHP bietet optional einige beliebte Extras, wie Schnellanschlüsse zwischen Heizung und Steuermodul sowie Hilfe beim Programmieren des Steuermoduls mit Ihren individuellen Prozessparametern.

Das Steuermodul ist für eine Verwendung mit allen IHP-Heizungen mit weniger als 16A Stromstärke geeignet.

Schaltschrank

Werden Sie Teil unseres Erfolges

IHP liefert für zahlreiche führende Industrieunternehmen in Europa Heizungssysteme, Steuerungen und Industriedienstleistungen. Als Partner und Lieferant sind wir für unsere Flexibilität und hohe Qualität bekannt. Gemeinsam bauen wir erfolgreiche, langfristige Geschäftsbeziehungen auf.

Akzonobel
pipelife
tetrapak
skf
ericsson
univar
sca
ABB
vattenfall
scania
Anfrage senden
Cookies

Wir verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Cookies verwalten und einstellen, ob Sie Cookies in Ihrem Browser akzeptieren. Willkommen am IHP!

Danke!

Wir werden Sie in Kürze kontaktieren